5. August 2015

Berechnung der Einkommensteuer nach der Steuerreform 2016


Einkommensteuerberechnung ab 1.1.2016


der Gesetzesentwurf für die Steuerreform 2016 sieht folgende neuen Steuersätze ab 1.1.2016 vor:
 
Die Berechnung der Einkommensteuer

Einkommen brutto
ab 2016
11.000 € bis 18.000 €
25%
18.000 € bis 31.000 €
35%
31.000 € bis 60.000 €
42%
60.000 € bis 90.000 €
48%
90.000 € bis 1 Million €
50%
Über 1 Million €
55%


Berechnung:

  • Erste Stufe: bis € 11.000,- (0%)

    Bis € 11.000,- fällt keine Steuer an.
  • Zweite Stufe: € 11.000,- bis € 18.000,-(25%)

    Steuerbetrag = Einkommen - 11.000 / 7.000 x 1.750
    (18.000-11.000=7.000)
    (1.750/7.000= 25%)
  • Dritte Stufe: € 18.000,- bis € 31.000,- (35%)

    Steuerbetrag =Einkommen - 18.000 / 13.000 x 4.550 + 1.750
    (31.000-18.000 =13.000)
    (4.550/13.000 = 35%)
  • Vierte Stufe: € 31.000,- bis € 60.000,-(42%)

    Steuerbetrag = Einkommen - 31.000 / 29.000 x 12.180 + 13.000
    (60.000 - 31.000 =29.000)
    (12.180 /29.000 = 42%)

  • Fünfte Stufe: € 60.000,- bis € 90.000,- (48%)

    Steuerbetrag = Einkommen - 60.000 / 30.000 x 14.400 + 29.000
    (90.000 - 30.000 = 30.000)
    (14.400 /30.000 = 48%)
  • Sechste Stufe:  € 90.000,- bis € 1.000.000,- (50%)

    Steuerbetrag = Einkommen - 90.000 / 910.000 x 455.000 + 30.000
    (1.000.000 - 90.000 = 910.000)
    (455.000 / 910.000 = 50%)

  • Siebente Stufe: über € 1.000.000,- (55%)

    Steuerbetrag = (Einkommen - 1.000.000 ) x 0,55 + (1.750+4.550+12.180+14.400+455.000)

 

 

Steuerreformgesetzesentwurf: https://www.bmf.gv.at/steuern/Steuerreformgesetz-2015.html

Regierungsvorlage: Seite 8: Steuerreformgesetz 2015/2016 – Gesetzestext

Excel Formel für die Einkommensteuerberechnung: http://einzelunternehmer.blogspot.co.at/2012/11/einkommensteuerberechnung-osterreich.html




2 Kommentare:

  1. Danke für die Übersicht. Habe ich gerade gebraucht. Personalcontrolling ist nicht nur mein Beruf, sondern auch mein Hobby :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen